Versand innerhalb von 24h, wenn verfügbar
Hotline 02561 - 90 92 49 5

Versand und Zahlungsbedingungen

1. Zahlungsbedingungen

Soweit nichts anderes vereinbart, sind die Rechnungen der Store Shopdesign sofort ohne Abzug fällig. Der Kunde hat die Wahl aus verschiedenen Zahlungsarten, die abhängig von der Bestellsumme, der Lieferart, dem Versandziel und Einstellungen im Kundenkonto angeboten werden.

Die Store Shopdesign behält sich vor, in Einzelfällen oder bei Ablehnung der Zahlung durch Kreditinstitute den Auftrag nur gegen Zahlung per Nachnahme oder Vorkasse auszuführen.

Schecks werden nicht akzeptiert. Bei Zahlungsverzug ist die Store Shopdesign berechtigt, die gesetzlichen Verzugszinsen geltend zu machen. Die Aufrechnung ist außer bei unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen nicht zulässig. Die Zurückbehaltung von Zahlungen durch den Käufer wegen Gegenansprüchen aus anderen Vertragsverhältnissen ist ausgeschlossen.

2. Liefer- und Versandbedingungen, Änderungsvorbehalte

Die Versandkosten werden wie folgt berechnet:

WarenkorbwertVersandkosten
bis 50 € 10 €
bis 300 € 25 €
bis 750 € 50 €
bis 1.500 € 85 €
bis 3.000 € 120 €
bis 6.000 € 240 €
bis 12.000 € 380 €

Versandkosten ab einem Warenkorbwert über 12.000 € müssen telefonisch oder schriftlich mit uns abgesprochen werden. Für den Versand ins Ausland wird ein Aufschlag von 40% auf die anfallenden Versandkosten berechnet.

2.1 Full Service Lieferung (durch internen Transportservice)

Die Full-Service Lieferung ist verfügbar in einem Umkreis von 100km um den Standort 48683 Ahaus. Für unsere 2-Mann-Lieferung fallen 50 Euro zusätzlich an.

Bei größeren Möbelstücken, die per Spedition versendet werden, kontaktieren wir Sie vorher telefonisch bzw. bei Nicht-Erreichbarkeit schriftlich, um Ihren Wunschtermin zu vereinbaren. Ein 2-Mann-Profi-Team bringt die Ware bis zu Ihnen in die Wohnung.

Bitte messen Sie unbedingt vorher Ihr Treppenhaus sowie alle weiteren Durchgänge und prüfen Sie, ob es möglich ist, das Möbelstück durch dieses zu transportieren. Dies ist dadurch begründet, dass viele unserer angebotenen Möbelstück bereits zusammengebaut und nicht zerlegbar sind. Weitere Informationen hierzu finden Sie bei dem jeweiligen Artikel.

Wir kontaktieren Sie eine Stunde vor der Ankunft am Liefertag. Durch diesen Service erhöhen wir Ihre Flexibilität und Sie müssen nicht permanent vor Ort warten.

2.2

Die Wahl des Versandweges und der Versandart liegt im freien Ermessen der Store Shopdesign. Teillieferungen sind zulässig, soweit sie dem Kunden zumutbar sind.

Falls die Store Shopdesign die vereinbarte Lieferfrist nicht einhalten kann, hat der Käufer eine angemessene Nachlieferfrist – beginnend vom Tage des Eingangs der schriftlichen Inverzugsetzung durch den Käufer oder im Fall kalendermäßig bestimmter Lieferfristen mit deren Ablauf – zu gewähren. Liefert die Store Shopdesign bis zum Ablauf der gesetzten Nachlieferfrist nicht, kann der Käufer vom Vertrag zurücktreten.

2.3

Von der Store Shopdesign nicht zu vertretende Störungen im Geschäftsbetrieb der Vorlieferanten, insbesondere Arbeitsausstände und rechtmäßige Aussperrungen sowie Fälle höherer Gewalt, die auf einem unvorhersehbaren und unverschuldeten Ereignis beruhen, verlängert die Lieferzeit entsprechend. Zum Rücktritt ist der Käufer nur berechtigt, wenn er in diesen Fällen nach Ablauf der vereinbarten Lieferfrist die Lieferung schriftlich anmahnt und diese dann nicht innerhalb einer zu setzenden angemessenen Nachfrist nach Eingang des Mahnschreibens des Käufers bei der Store Shopdesign an den Käufer erfolgt. Im Falle kalendermäßiger bestimmter Lieferfrist beginnt mit deren Ablauf die zu setzende Nachfrist. Bei Bestellung aus dem Internet-Shop beginnt die Lieferfrist mit Annahme der Bestellung. Lieferungen sind nur an Lieferadressen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz möglich.

2.4

Serienmäßig hergestellte Möbel werden nach Muster oder Abbildung verkauft. Es besteht kein Anspruch des Kunden auf Lieferung der Ausstellungsstücke, es sei denn, dass bei Vertragsabschluss schriftlich eine anderweitige Vereinbarung erfolgt ist. Es können an die bestellten Waren qualitativ Ansprüche nur in einer Höhe gestellt werden, wie sie billigerweise oder handelsüblich bei Waren in der Preislage der bestellten gestellt werden können. Handelsübliche und für den Kunden zumutbare Farb- und Maserungsabweichungen bei Holzoberflächen bleiben vorbehalten. Ebenso bleiben handelsübliche und für den Käufer zumutbare Abweichungen bei Leder und Textilien vorbehalten hinsichtlich geringfügiger Abweichung in der Ausführung gegenüber Leder- und Stoffmustern insbesondere im Farbton. Auch handelsübliche und für den Käufer zumutbare Abweichungen von Maßdaten bleiben vorbehalten. Schriftzüge, Farbgebungen von recycelten Materialien sowie Bemalungen können geringfügig abweichen.

3. Abnahmeverzug des Kunden

3.1

Wenn der Käufer nach Ablauf einer ihm schriftlich zu setzenden angemessenen Nachfrist unter Androhung, nach fruchtlosem Fristablauf vom Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz statt der Leistung zu verlangen, stillschweigt oder die Zahlung und/oder die Abnahme ausdrücklich verweigert, oder der Käufer erklärt, den Vertrag nicht erfüllen zu wollen, bleibt der Anspruch der Store Shopdesign auf Vertragserfüllung bestehen. Stattdessen kann er vom Vertrag zurücktreten und/oder Schadensersatz statt der Leistung verlangen. Diese Regelung ist nicht gültig für das Widerrufsrecht des Verbrauchers.

3.2

Soweit der Verzug des Käufers länger als ein Monat dauert, hat der Käufer anfallende Lagerkosten zu zahlen. Die Store Shopdesign kann sich zur Lagerung auch einer Spedition bedienen.

3.3

Als Schadensersatz statt der Leistung bei Verzug des Käufers gem. Ziffer 2 kann die Store Shopdesign 25 % des Kaufpreises ohne Abzüge fordern, sofern der Käufer nicht nachweist, dass ein Schaden überhaupt nicht oder nicht in Höhe der Pauschale entstanden ist. Im Falle besonders hoher Schäden, wie z.B. bei Sonderanfertigungen, bleibt der Store Shopdesign vorbehalten, an Stelle der Schadensersatzpauschale einen nachgewiesenen höheren Schaden geltend zu machen.

Zuletzt angesehen